Buchbesprechungen

Rogger, Franziska: «Gebt den Schweizerinnen ihre Geschichte!» Marthe Gosteli, ihr Archiv und der übersehene Kampf um das Frauenstimmrecht. Zürich: NZZ Libro 2015. In: Berner Zeitschrift für Geschichte 4 / 2016, S. 45-47.

Maienfisch, Edith: «Das spezifisch frauliche Element …» Die Studentinnen des Technikums Burgdorf: eine Spurensuche 1892. Zürich: LIT Verlag 2012 (Geschichte und Bildung, Bd. 2). In: Berner Zeitschrift für Geschichte 4 / 2013, S. 78-80.

Bütikofer, Stefan (2007): Sozialer Aufstieg durch Schulbildung? Die Sekundarschule Worb und das Städtische Gymnasium Bern am Ende des 19. Jahrhunderts. Nordhausen: Traugott Baltz 2010 (Berner Forschungen zur Regionalgeschichte, Bd. 11). In: Berner Zeitschrift für Geschichte 3 / 2013, S. 45f.

Beatrice Schumacher (Hrsg.): Freiwillig verpflichtet. Gemeinnütziges Denken und Handeln in der Schweiz seit 1800. Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung 2010 (478 S.). In: International Journal for the Historiography of Education 1 / 2012, S. 127-130.

Rogger, Franziska, Bankowski, Monika: Ganz Europa blickt auf uns! Das schweizerische Frauenstudium und seine russischen Pionierinnen. Baden: hier + jetzt 2010 (292 S., 120 Abb.). In: Berner Zeitschrift für Geschichte 1 / 2012, S. 73-75.

Verein Frauenplatz Biel (Hg) : «bieler frauen – grâce à elles». 20 Lebensgeschichten von Frauen und Bieler Frauengeschichte ab 19. Jahrhundert. Biel: eFeF 2009. In: Berner Zeitschrift für Geschichte 1 / 2011, S. 56f.

Yvonne Leimgruber .In pädagogischer Mission. Die Pädagogin Rosette Niederer-Kasthofer (1779-1857) und ihr Wirken für ein „frauengerechtes“ Leben in Familie und Gesellschaft (Studien zur historisch-systematischen Erziehungswissenschaft), Bad Heilbrunn. In: Klinkhardt 2006.